BBK-Bundesverband: AUFRUF ZUM TAG DER DRUCKKUNST AM 15. MÄRZ 2020

 

Nach dem großen Erfolg in diesem Jahr wird der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) auch 2020 wieder am 15. März den Tag der Druckkunst begehen. Anlass ist die Anerkennung der traditionellen, künstlerischen Drucktechniken als immaterielles Kulturerbe durch den Eintrag im bundesweiten Verzeichnis der Deutschen UNESCO-Kommission im Jahr 2018. Aufgerufen sind alle Künstler*innen, Druckwerkstätten, Museen, Kunstvereine, Kunsthochschulen und andere Akteure, am 15. März 2020 (und in der Woche davor und danach) mit Veranstaltungen wie Symposien, Ausstellungen oder Kursen die traditionellen künstlerischen Drucktechniken zu präsentieren und zu vermitteln.

mehr Info