Wettbewerb „Kunst am Bau“ - Anna-Pröll-Mittelschule, Gersthofen

 

Die Stadt Gersthofen bittet um Abgabe von Gestaltungsvorschlägen und Entwürfen für die künstlerische Ausgestaltung des Außenbereiches am Neubau der Anna-Pröll-Mittelschule in Gersthofen.
Der Auftrag für die Realisierung soll auf der Grundlage eines jurierten Entwurfs vergeben werden.
Der Wettbewerb wird als beschränkter Einladungswettbewerb mit offenem, vorgeschaltetem Bewerberverfahren ausgeschrieben.

Die Arbeiten einschließlich dem beigefügten Bewerbungsbogen sind auf dem Postweg oder durch Abgabe bei der Stadt Gersthofen mit der Aufschrift Wettbewerb „Kunst am Bau“ am Neubau Anna-Pröll-Mittelschule, Gersthofen einzureichen. Bewerbungen, die nicht fristgerecht vorliegen werden nicht berücksichtigt.

Die Bewerbungen sind spätestens am 04.07.19 um 12.00 Uhr abzugeben bzw. einzusenden, Stichwort „Kunst am Bau, Mittelschule“.
Adresse: Stadtbauamt Gersthofen Rathausplatz 1, 86368 Gersthofen

Es gilt das Datum und die Zeit der Einreichung, nicht der Poststempel.

HINWEIS ZUM DOWNLOAD: Die "Wetttbewerbsauslobung " ist nur zur Information beigefügt.
Für die Bewerbung sind nur die Info "Bekanntmachung" und der "Bewerbungsbogen maßgebend.

>> Bekanntmachung

>> Bewerbungsbogen

>> Auslobung